Workshops

Hallo liebe BluesHaus-Mitglieder und BluesHaus-Fans,

das BluesHaus Bad Soden hat sich entschlossen, regelmäßig Workshops anzubieten. Ganze natürlich in entspannter Atmosphäre mit Fokus auf Übungen und Hands-on. Die Workshops richten sich an alle, die ihr Können erweitern / festigen wollen und Interesse und Spaß am Ausprobieren haben. Jeder ist willkommen, egal ob Mitglied oder nicht!

Ankündigung: Einziger Fingerpicking-Workshop von Biber Herrmann im Rhein-Main-Gebiet in 2024!

Wir freuen uns, dass die Blues-Koryphäe Biber Herrmann erneut einen Workshop beim BluesHaus Bad Soden e.V. anbietet und damit die Tradition der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem BluesHaus fortsetzt.

Am Sonntag, 17. November 2024 findet in Bad Soden dieser eintägige Workshop „Fingerpicking Blues Guitar“ statt, zu dem wir alle interessierten Gitarristinnen und Gitarristen herzlich einladen.

Biber Herrmann, Ausnahmemusiker und „Meister des Fingerpickings“, bietet mit dem „Cocaine Blues“ von Rev. Gary Davis einen besonderen Leckerbissen für Anhänger der Blues-Gitarre.

Biber Herrmann zum Workshop-Inhalt:
„Cocaine Blues“ ist sicherlich eines der berühmtesten Blues-Stücke überhaupt. Jackson Browne dürfte es gewesen sein, der in seiner Version im Duo mit David Lindley den Song einem breiteren Publikum bekannt gemacht hat. In Deutschland dann Hannes Wader. Ursprünglich gehört der Blues zur Tradition des sogenannten Country-Blues, dem akustischen Blues, der ab etwa 1926 entstand und sich in vielen musikalisch interessanten und komplexen Variationen entwickelte. In der Regel wurde er von meisterhaften Solo-Gitarristen gespielt, aber natürlich gab es auch einige Duos.

Im Kurs lernen wir eine etwas vereinfachte Form des Picking-Blues in der Tonart „C“. Diese war im Country Blues sehr verbreitet und liefert einen interessanten, folkigen Sound, auch weil sie einen schönen Wechselbass auf dem Grundakkord ermöglicht. Und ein paar ungewohnte Fingersätze.

Fertigkeiten im Fingerpicking auf der Gitarre sollten vorhanden sein.

Anmeldung

Bitte mit Angabe des vollständigen Teilnehmer-Namens und Rufnummer per E-Mail an BluesHaus.Workshop@web.de

Ablauf

Zeit: Sonntag 17.11.2024 10:00 bis 16:00 Uhr (incl. 1 Std. Pause)
Ort: Kahlbachquelle in der Kahlbachhalle, Kirchstr. 31, 65812 Bad Soden Altenhain
Einlass: ab 09:30 Uhr
Kosten: 80,00 € pro Teilnehmer (60,00 € für BluesHaus-Mitglieder)
incl. Pausengetränke, homemade Snacks, Obst und Gebäck
sowie Video-Aufzeichnung des Gelernten.

Kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor und oberhalb der Kahlbachhalle.

Kurzportrait des Dozenten Biber Herrmann

Matthias (Biber) Herrmann (Foto: privat)

„Biber Herrmann ist einer der authentischsten und wichtigsten Folk-Blues-Künstler in unserem Lande und darüber hinaus. He’s a real soul brother, und glauben Sie mir, ich weiß, wovon ich rede.“ Mit diesen Worten adelte der legendäre Konzertveranstalter Fritz Rau, der neben den Rolling Stones und Eric Clapton die ganze Welt-Elite des Blues, Rock und Jazz auf die Bühnen Europas gebracht hat, den Songwriter und Gitarristen. Und Radio-Legende Werner Reinke empfindet immer wieder große Freude, mit Blues-Koryphäe Biber Herrmann ihr gemeinsames Programm „BlödSinn & Blues“ zu präsentieren.

Biber selbst bezeichnet sich als Folk & Blues Songwriter und Fingerstyle-Gitarristen. „Biber“ Herrmann, der seinen Künstlernamen der Comicfigur eines kleinen Indianers zu verdanken hat, begann sein Gitarrenspiel, indem er die Lieder von Neil Young, Bob Dylan und den Rolling Stones zum Besten gab.

Weitere Infos unter: www.biber-herrmann.de

Verpasste Workshops:
"Gitarren-Jam - Weekly Pentatonic Deep Dive"​ am 03., 10. und 17. März 2022, ab 19.30 Uhr, im Badehaus Bad Soden

Wer schon immer wissen wollte, was die Pentatonik von der Bluescale unterscheidet, was eine Dur- und eine Moll
Bluesscale ist und beides vertiefend wöchentlich einüben möchte, der ist hier richtig. Der „Weekly Pentatonic Deep Dive“ richtet sich an alle, die ihr Wissen und Können erweitern und festigen wollen und diejenigen, die Interesse und Spaß am Ausprobieren haben.